ÜBERSICHT

Die cloudbasierte Buchhaltungssoftware Sage One richtet sich überwiegend an Gründer, selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen. Das Programm ist flexibel in drei Hauptbereiche aufgeteilt. Im „Angebot und Rechnung“ lassen sich Angebote, Rechnungen und Gutschriften erstellen und versenden. Das Design ist anpassbar und lässt sich zum Beispiel um Ihr Logo erweitern. Im Bereich „Lohn und Gehalt“ können Sie Lohn und Gehaltsabrechnungen einfach online erstellen. Gesetzliche Vorschriften werden dabei stets berücksichtigt. Im „Finanzen und Buchhaltung“ erhalten Sie alles, was man für eine saubere Buchführung braucht: Umsatzsteuervoranmeldung, Bilanz, GuV, Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) und weitere Reports, die Sie auf Wunsch exportieren können.

Software Bewerten

Benutzerfreundlichkeit*

Featureumfang*

Kundensupport*

Preis-Leistung*

GESAMTWERTUNG

EMPFEHLEN SIE DIESE SOFTWARE?

  • Ab 5€ / Nutzer / Monat
  • Ja, 30 Tage
  • img

BESTE ALTERNATIVEN

Billomat

Buchhaltungssoftware

Lexoffice

Buchhaltungssoftware

Sage 50

Buchhaltungssoftware

0
Software vergleichen